Client/ Server Systeme moeglichst vor Ort warten
um Computer Hardware (Hw) Transportschaeden zu minimieren
Hw Server Begriffe:

- Prozessor(en)
- RAID (Hot Swap)
- RAM (ab >16 GB)
- NIC (feste IP Nummer)
- Switch (DHCP; DNS)
Interesse am Erforschen und Abwaegen von Chancen/ Risiken des vorhandenen Angebotes ermoeglicht Entscheidungsvorbereitung. Die Standard Beratungskokons sind in der SPRIV Peripherie-Hardware und betriebssystemseitig auf wenige Anbieter beschraenkt. Bei Abweichungen vom Kokonsstandard ist evt. notwendige Nutzung von IT-Labor Ausstattung nicht in der Franchisegebuehr enthalten (Dies gilt softwareseitig gleichfalls in SPRII und SPRIII). Eigenprodukte oder Abweichungen von Beratungskokons unterliegen nicht der SPRX Suite-P Schulungsverpflichtung der Systemzentrale.



Hw Client Begriffe:

- Festplatte
- Grafikkarte
- RAM (bis <16 GB)
- Laufwerke
- Schnittstellen
Hw Client
alternativ
Technologie:

Tisch- oder Mini Clients, z.B. "Fujitsu Futro"
Leitungsnetze (Kupferkabel, Kabel, Glasfaser) im
Wettbewerb (Sprach- oder Datenleitung), Blickwinkel:
Telekommunikations- (TK), Informationstechnologie (IT).